Stundungszinsen, Aussetzungszinsen usw.

Aussetzungs,- Stundungs- und Anspruchszinsen

in findok neuer Erlass v 4.6.2021 zu Zinssätzen
https://findok.bmf.gv.at/findok?execution=e2s1

in findok für Corona Virus 2020
https://findok.bmf.gv.at/findok?execution=e100000s1&segmentId=f4503251-3d60-466e-89ad-66591d72c218

in findok für 2013
https://findok.bmf.gv.at/findok/link?gz=%22BMF-010103%2F0079-VI%2F3%2F2013%22&gueltig=20130508&segid=%2265345.1.1+10.05.2013+13%3A20%3A01%3A71%22
für früherer Jahre - 2009:
https://findok.bmf.gv.at/findok/link?gz=%22BMF-010104%2F0244-IV%2F2009%22&gueltig=20090512&segid=%2240860.1.1+13.05.2009+08%3A46%3A26%3A66%22

Zinssätze ab 2009

wirksam ab Basiszinssatz Stundungszinsen Aussetzungszinsen Anspruchszinsen
ab 1.7.2021 -0,62 1,38 % Gemäß § 323c Abs. 13 BAO idF 2. COVID-19-StMG, BGBl. I Nr. 52/2021, betragen die Stundungszinsen gemäß § 212 Abs. 2 BAO ab 1. Juli 2021 bis 30. Juni 2024 zwei Prozent über dem 1,38 % 1,38 %
    jeweils geltenden Basiszinssatz pro Jahr. Nach § 323e Abs. 1 BAO betragen die Stundungszinsen für das COVID-19-Ratenzahlungsmodell zwei Prozent über dem jeweils geltenden    
    jeweils geltenden Basiszinssatz pro Jahr. Gemäß § 323e Abs. 2 Z 3 endet die Phase 1 des COIVD-19-Ratenzahlungsmodells am 30. September 2022, nach § 323e Abs. 4 Z 4 BAO beträgt der Ratenzahlungszeitraum längstens 21 Monate.    
ab 16.3.2016 -0,62 % 3,88 % 1,38 % 1,38 %
8.5.2013 -0,12 % 4,348 % 1,88 % 1,88 % und ab 1.1.2012 auch für Berufungszinsen
13.7.2011 0,88 % 5,38 % 2,88 % 2,88 %
13.5.2009 0,38 % 4,88 % 2,38 % 2,38 %
11.3.2009 0,88 % 5,38 % 2,88 % 2,88 %
21.1.2009 1,38 % 5,88 % 3,38 % 3,38 %